Dr. Stefanie Pianka
Tierärztin
Zusatzbezeichnung Verhaltenstherapie

Mit Hunden und Pferden aufgewachsen, war für mich schnell der Entschluss gefasst Tiermedizin zu studieren. Um Hunde sowohl körperlich als auch mental gesund zu halten, habe ich nach meinem Studium der Tiermedizin zusätzlich die Weiterbildung zur Verhaltenstherapeutin und Chiropraktikerin absolviert.

Fachwissen
Verhaltenstherapie
Chiropraktik IAVC
Training
Tierernährung

Werdegang
Seit 2018 Gründung der Hundeschule Pianka
2018 Abschluss mit der Zusatzbezeichnung Verhaltenstherapie
2015-2018 Weiterbildung zur Zusatzbezeichnung Verhaltenstherapie
2014 Abschluss der Fortbildung Veterinär-Chiropraktik an der International Academy of Veterinary Chiropractic (IAVC)
2011-2016 Assistenzärztin in Kleintierkliniken und Praxen in Deutschland
2012 Promotion am Institut für Tierschutz und Verhalten der LMU München
2010 Approbation zur Tierärztin in München
2004-2009 Tiermedizin Studium an den Universitäten in Budapest und München
Aufgewachsen in Hagen und München

Hobbys
Hundesport (Schwerpunkt Mantrailling und Dummytraining)
Reiten
Ski- und Snowboard fahren
Schwimmen
Meine Tiere (Hund, Katze, Pferd)

Fachbezogene Mitgliedschaft
Mitglied bei der Bayerischen Landestierärztekammer
DRC (Deutscher Retriever Club)
GTVMT (Gesellschaft für Tierverhaltensmedizin und Therapie)